KNOW-HOW: Talentschmiede Kurpfalz Bären – Einblicke in die Ausbildung

Worum geht’s?

  • Seit Jahren schaffen es die Kurpfalz Bären, ehemals TSG Ketsch, eigene Talente in die Damen-Bundesliga zu führen. Ebenso ist der Sprung in die Nationalmannschaft nicht weit. Als Beispiele dienen: Julia Behnke, Marlene Zapf, Svenja Huber und viele mehr.
  • Aktuell spielen die Kurpfalz Bären in der 1. Bundesliga und das mit einem Kader, der zu 80% aus Spielern besteht, die auch in der Jugend für die Bären gespielt haben.
  • Dieses Webinar soll einen ersten Einblick geben, wie die Bären ausbilden und ist sicher auch interessant für andere Verein.
  • Die Vorgehensweise ist die gleiche, auch wenn ihre aktiven Mannschaften in anderen Ligen spielen.

Wie lange dauert es?

  • Das Webinar dauert ca. 35-45 min. mit anschließender Fragerunde von ca. 15 min.

Für wen ist es interessant?

  • Generell ist dieses Thema für jeden Trainer/in, Nachwuchskoordinator/in, Abteilungsleiter/in interessant, sowohl im Amateurhandball als auch im leistungsbezogenen Handball in allen Altersklassen.

Wer ist der Referent?

  • Durch dieses Webinar führt A-Lizenz Inhaber und Bundesliga-Trainer Adrian Fuladdjusch (33 Jahre), aktuell bei den Kurpfalz Bären.
    Seit 2005 als Trainer an der Seitenline und seit 2013 hauptberuflich tätig unter anderem auch bei den Flames aus Bensheim.
  • Wir treffen uns am Dienstag, den 10. Februar von 19:00 – ca. 20:00 Uhr. Anmeldung nicht erforderlich. First Come – First Serve!
  • Zur Teilnahme hier klicken:https://zoom.us/j/91242703583?pwd=Q1RKRDhMaVVOMERaTEZVTEhXbHRuZz09

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Mrz 17 2021

Uhrzeit

19:00 - 20:00
Kategorie
QR Code

Leave a Comment